Bodenbeläge aus natürlichen Rohstoffen wie Kork, Linoleum, Kautschuk...

Als Alternative zum herkömlichen PVC-Boden wird gerne auf Bodenbeläge auf Basis von Naturkautschuk zurück-gegriffen.

 

Im neuen Gewand erleben aber auch altbewährte Bodenbeläge aus natürlichen Rohstoffen wie Kork und Linoleum eine Renaissance.

Kork wird aus der Rinde der in Südeuropa verbreiteten Korkeiche gewonnen, wobei der Baum gar nicht gefällt werden muß, sondern einfach geschält wird.

Wegen seiner Elastizität sowie der guten Schall- und Wärmeisolierung wird Kork schon lange als Dämmunterlage unter anderen Böden genutzt. Diese Eigenschaften, der natürliche Ursprung und seine attraktive Optik machen ihn aber auch als Oberboden beliebt.

Linoleum wird aus einem Gemisch natürlicher Rohstoffe wie Leinöl, Naturharzen, Holz- bzw. Korkmehl, Kalksteinpulver, Farbpigmenten und Jute hergestellt. Mit Linoleumböden verbindet manch einer vielleicht noch eine aufwendige Pflege in Form des regelmäßigen "Bohnerns". Dies gehört aber der Vergangenheit an.

 

Bei Linoleum- wie auch Korkböden ermöglichen die heutigen Herstellungsverfahren pflegeleichte Oberflächen. Beide werden zudem auch in praktischen "Fertigelementen" angeboten, ideal zur Verlegung durch den Heimwerker.

 

Wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten, die Ihnen Kautschuk-, Kork- und Linoleumböden bieten.

 

 

Kontakt

Tel.

02271-757637

Kontaktformular

 

Große Musterausstellung

Voltastr. 13

50129 Bergheim

(Gewerbegebiet

Niederaußem)

 

Mitten im Erftkreis, im Dreieck

Köln - Düsseldorf - Aachen

 

Aktuelles